Home > Berichte > Einsatzberichte > 2019 > Berichtausgabe

ICAO-Übung Flughafen

Alarmzeit: 14:22 Uhr am 06.11.2019
Einsatzart: Einsatzübung
Fahrzeuge: LF I, RW 2, ELW

Gemeinsam mit den Ortsfeuerwehren Radefeld und Glesien wurden wir auf die Nordpiste des Flughafens Leipzig / Halle alarmiert. Hier wurde ein Szenario für die wiederkehrende ICAO-Übung nachgestellt. Das Szenario stellte ein in Brand geratenes Pushbackfahrzeug dar. Der Rauch des brennenden Fahrzeuges zog dabei in einen, mit 45 Personen besetzten, Flieger. Bei Ankunft war die Werkfeuerwehr des Flughafen Leipzig / Halle vor Ort und hatte die Brandbekämpfung und Menschenrettung eingeleitet. Wir unterstützen die Kameraden des Flughafens bei der Menschenrettung. Abschließend gab es für alle Einsatzkräfte durch den Leiter der Werkfeuerwehr eine kurze Auswertung des Übungsszenarios.

Weitere Kräfte vor Ort:

Feuerwehr:
- Werkfeuerwehr des Flughafens Leipzig / Halle 
- Ortsfeuerwehr Radefeld
- Ortsfeuerwehr Glesien
- Feuerwehr Rackwitz

Rettungsdienst:
- Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) des Malteser Hilfsdienst Rettungswache Schkeuditz
- Einsatzleitwagen (ELW) 1 der Schnell-Einsatz-Gruppe (SEG) Taucha
- Organisatorischer Leiter Rettungsdienst (OrgL) Delitzsch-Eilenburg
- Leitender Notarzt (LNA) Nordsachen 
- Schnell-Einsatz-Gruppe (SEG) Delitzsch

- Polizei
- Presse



Artikel verfasst am 14:22 - 06.11.2019 von Kurt Schmieder
zuletzt geändert am 13:01 - 08.11.2019 von Kurt Schmieder

Toolbox
Arrow Right Weiterempfehlen

aktuelle Wetterwarnungen

Zufallsbild


2009-05-10_1413_1241965070.jpg

letzte Berichte

11.11.2019 / 14:23

ABC1: Benzin BAB9

11.11.2019 / 13:44

BMA: Zum Herrenholz

11.11.2019 / 12:02

BMA: Zum Herrenholz

06.11.2019 / 14:22

ICAO-Übung Flughafen

05.11.2019 / 22:47

BMA: OT Dölzig